BBS-Kirchdorf

Partnerschule Trutnov (Tschechien)

Mit der Obchodní Akademie Trutnov (Handelsakademie Trutnov/Trauttenau) im Riesengebirge pflegen unsere Schulen schon seit 1991 regelmäßige Kontakte (siehe Chronologie der Schulpartnerschaft).

Seit August 2004 ist Miroslav Albrecht Direktor in Trutnov, und seither bemühen sich beide Seiten um eine Intensivierung der Beziehungen.

Chronologie der Schulpartnerschaft: 

  • Anbahnung der ersten Kontakte nach der „samtenen Revolution“ via Landesschulrat für OÖ im Dezember 1990
  • November 1991: Unterzeichung des Partnerschaftsabkommens durch die damaligen Direktoren HR Josef Landertshamer und Ivan Michel
  • Jänner 1992: Erste gemeinsame Projektwoche (Wintersport) mit Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern aus Trutnov in Kirchdorf und Umgebung
  • Februar 1992: Besuch von Lehrerinnen und Lehrern aus der Partnerschule Trutnov in Kirchdorf; Sport- und Besichtigungsprogramm.
  • Seit 1992: Kontakte zu tschechischen Schülerinnen und Schülern, die in Österreich als Au Pair arbeiten wollen. 
  • Juni 1992: Sportwoche der HAK/HAS Kirchdorf in Trutnov. Kontaktpflege mit der Partnerschule durch Briefe und Videodokumentation
  • Februar 1993: interkulturelle Wintersport-Projektwoche von 30 Schülerinnen und Schülern und vier Begleitlehrerinnen und -lehrern der Obchodní Akademie Trutnov in Kirchdorf (die Finanzierung dieser interkulturellen Projektwochen wird von privaten Sponsoren, der öffentlichen Hand und den Gastfamilien übernommen)
  • Juni 1993: interkulturelle Sommersport-Projektwoche in Trutnov.
  • März 1994: Projektwoche in Kirchdorf (20 Schülerinnen und Schüler, drei Lehrerinnen und Lehrer) 
  • Februar 1995: Projektwoche in Kirchdorf
  • Februar 1996: Projektwoche in Kirchdorf 
  • März 1998: Projektwoche in Kirchdorf
  • Oktober 1998: Besuch von Lehrerinnen und Lehrern aus Kirchdorf anlässlich des Schuljubiläums der Obchodní Akademie in Trutnov 
  • Juni 1999: Besuch von Lehrerinnen und Lehrern aus Trutnov in Kirchdorf (Region Pyhrn-Eisenwurzen) 
  • Oktober 1999: Projekttage der damaligen IV. b HAK (Maturajahrgang 2001) in Trutnov (Schwerpunkt: Erkundung des Wirtschaftsraumes Trutnov und Umgebung)
  • Jänner 2000: Präsentation der Ergebnisse dieser Projektwoche durch die damalige IV. b HAK (Maturajahrgang 2001) in der Wirtschaftskammer Kirchdorf 
  • Oktober 2000: Projektwoche von Trutnover Schülerinnen und Schülern in Kirchdorf (Schwerpunkte: Besuch von Wirtschaftsbetrieben im Bezirk Kirchdorf; Nationalpark Kalkalpen)
  • Schuljahr 2002/03: Comenius-Fremdsprachenprojekt mit dem Titel „Sprache und Wirtschaft“ (inklusive Tschechisch-Sprachkurs für österreichische Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer). 
  • Schuljahr 2004/05: Beide Schulen erarbeiten folgende Projektthemen z. T. in Klassen, z. T. klassenübergreifend:
    • „Jugendkultur“ in Tschechien und Österreich (österreichischer Teil: I. a HBLW mit  Prof. OStR Mag. Franz Soldan). 
    • Darstellung Tschechiens und Österreichs in den (Print-)Medien des jeweils anderen Landes (Mag. Heinrich Wasserbauer, Mag. Ambros Gruber) 
    • Sportwoche in Trutnov und Umgebung (III. a HAK mit ihrem Klassenvorstand Mag. Heinrich Wasserbauer) 
  • Die Präsentation der Ergebnisse der Projektarbeiten erfolgte im Schuljahr 2005/06. 

Website der Obchodní Akademie Trutnov: http://www.oatrutnov.cz/

Fr, 08.12.2017 | Maria Empfängnis

frei

[mehr]

BBS Volleyballturnier

Bewerbe Damen, Herren und Mixed

[mehr]