BBS-Kirchdorf

Pflichtpraktikum

Bist du SchülerIn in einer kaufmännischen Schule (HAK, HAS, AUL) und hast im Schuljahr 2014/15 oder später die erste Klasse besucht? Dann musst du in den Sommerferien ein verpflichtendes facheinschlägiges Praktikum absolvieren – einmal am Stück oder in mehreren Phasen über die Schulzeit verteilt.

HAK: 300 Arbeitsstunden, zwischen 2. und 5. Jahrgang

Wenn du während der Schulzeit geringfügig arbeitest – z.B. immer am Samstag in einem Handelsunternehmen – kannst du dir das unter bestimmten Voraussetzungen auch als Praktikumszeit anrechnen lassen. 

 

Detailinfos 

(Quelle: https://www.arbeiterkammer.at)
  

4.| 5. Juli 2017 | Projekttage

Organisation: Mag. Hagmüller

[mehr]

BBS Volleyballturnier

Bewerbe Damen, Herren und Mixed

[mehr]